Männlich A

Die MJA ist mit aktuell 13 Spielern in die neue Saison 2017/18 gestartet. Unsere Mannschaft ist jahrgangsmäßig sehr gemischt mit 7 Mitspielern des Jahrgangs 2000, 5 Spielern aus 2001 und unserem Youngster aus dem Jahrgang 1999. Für sich genommen waren die Jahrgänge leider nicht spielfähig und konnten durch die Zusammenlegung zu einem tollen Team zusammenwachsen.

Die Jungs harmonisieren super und spielen einen attraktiven, schön anzuschauenden Handball. Das kommt sicherlich daher, dass die Spieler sich zum größten Teil bereits ab der E-Jugend kennen.

Die jetzige A-Mannschaft hat es in der letzten Saison geschafft, ohne ein Spiel zu verlieren in der Süd/Ostsee-Liga Meister zu werden!!! Eine tolle Leistung!

Ein Spiel ging unentschieden aus. Bei diesem Spiel reduzierte sich die Mannschaft durch Verletzung und Krankheit auf 5 Spieler. Trotzdem wurde es nicht aufgegeben und noch ein Punkt mitgenommen.

Ich freue mich immer sehr, wenn die Halle durch die tollen Eltern, die mich schon so lange verlässlich begleiten und Zuschauer für eine tolle Stimmung sorgen. Dies überträgt sich auch auf die Spieler, die so zu schönen Spielen angefeuert werden.

Hiermit möchte ich mich nochmals herzlich bei den Eltern bedanken, denn ohne diese kommen wir nicht zu den teilweise sehr weit entfernten Spielen, z.B. auf Fehmarn.

Mit sportlichen Gruß, Axel